Die Menschen

Silke Lucht

Silke Lucht

1992 sind wir als Familie hier in Uhlsdorf angekommen. Unsere Pionierarbeit mit dem Aufbau eines eigenen Hofes in Verbindung mit dem Aufwachsen unserer Kinder in der Natur war genau die richtige Herausforderung für mich und meinen damligen Mann Armin. Den Kindern und den Menschen um uns herum zu zeigen, dass ein bewusster Umgang mit unseren Lebensressourcen möglich ist und die Früchte aus dieser Arbeit noch dazu den höchsten Genuss versprechen, ist eine der schönsten Lebensweisheiten, die es zu vermitteln gibt. Das mache ich von Herzen gerne. Seit 2019 leite ich den Betrieb alleine und für die Zukunft soll der Guidohof stufenweise in die Hände der Kinder gehen.

 

KinderDie Hof-Kinder

Jana geboren 1987, Luise geboren 1992, Paule geboren 1993 und Konstantin geboren 1998 waren immer dabei. Gespielt haben sie fast ausschließlich draußen. Es wurde im Sand oder in der Anzuchterde gebuddelt, auf dem Heuwagen ganz oben drauf gesessen, oft in Schlamm und Staub die lustigsten Spiele erfunden, die höchsten Baumgipfel erklommen, sich mit den Tieren beschäftigt und die Arbeit von uns als Teil ihres Lebens erlebt. Jetzt sind sie erwachsen und gehen ihre eigenen Wege in der Hoffnung, dass ihnen ihre unbeschwerte Kindheit viel Rückenhalt für die Herausforderungen des modernen Alltags gibt.


 

Nav Button Oekokiste