Freie Ausbildung im Osten und FÖJ

AusbildungIn der Erkenntnis, dass in unserem Land, sowie auch global der Boden für die Lebensmittelerzeugung immer knapper wird, brauchen wir dringend junge Leute, die in der Lage sind, auch in Zukunft eine bodenschonende und nachhaltige Landwirtschaft zu betreiben. Ihnen das Rüstzeug dazu zu geben, begreifen wir als wichtige Aufgabe. Deshalb bilden wir in der Freien Ausbildung im Osten jedes Jahr drei bis fünf Lehrlinge aus.

Darüber hinaus geben wir jungen interessierten Menschen die Möglichkeit, in die biodynamische Landwirtschaft hineinzuschnuppern, auch um für brennende Ernährungs- und Umweltfragen zu sensibilisieren. Das geschieht im Rahmen von Schulpraktika, Teilnahme am Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) und nicht zuletzt auch in Tagesprojekten mit Schulen, Kindergärten, anderen Institutionen sowie privaten Reisegruppen.

Lehrlinge

Freie Ausbildung im Osten

Du interessierst dich näher für diese Ausbildung?

Alle ausführlichen Informationen erhältst du auf der Seite von Demeter.

 

FÖJ in Sachsen

Du interessierst dich näher für das Freiwillige Ökologische Jahr?

Alle ausführlichen Informationen erhältst du auf der Seite der Grünen Liga.